Ciao Ratze!

13.Juli.2007

Also gleich mal vorweg zur Klarstellung; mit dem Ratze ist der alte Mann im Vatikan gemeint und nicht etwa der Rationalstürmer, den ich immer mal wieder gerne lese.

Der Vatikan Ratze ist eine richtige Schande. Nach meiner Meinung. Da kanzelt er die anderen christlichen Kirchen quasi als bessere Sekten ab. Die Katholen sind die einzig legitimen Nachfolger Jesu Christi bla, bla, bla. Ich war mal katholisch und bin’s schon lange nicht mehr. GOTT SEI DANK! Das Letzte was die Welt jetzt braucht sind christliche Obertheoretiker und Dogmenpfleger. Ihr stellt Euch gerade selbst ins Museum falls ihr das schon bemerkt habt. So einen Käse braucht heute keiner mehr. Ratze pflegt lieber den – zugegebenermaßen beachtlichen – Blumenkohl in seiner Birne und fürchtet sich vor den jungen, lebendigen, südamerikanischen Mitbrüdern in der eigenen Kirche, statt der stärksten Macht in dieser Religion endlich einen weiten Platz im weiten Sinne einzuräumen. Das Wort dafür heisst Liebe. Aber einen umfassenden Begriff davon in der Theorie erlangen zu wollen ist heute vermessener denn je. Aufwachen! Das Leben ist hier draussen.

Zu spät vermutlich…

Übrigens, einer seiner besten Spezl’n, der Mixa aus Augsburg, will, dass die lieben Schulkinder jetzt wieder was Anständiges glauben dürfen. Nämlich, dass man mit Bio nicht weit kommt und es am Ende doch wahr ist, dass der Hergott damals eine Art kosmisches Sechs-Tage-Rennen veranstaltet hat. Das Ganze auf Anregung einer hessischen Ministerin namens Wolff, die sich wahrscheinlich schon immer gewünscht hat „Lamm“ zu heissen und das Licht ausmacht wenn sie sich die Punze wäscht.

I kann’t schpeim‘!

gez. Der Amtsrat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: